Ihr Psychologe Hamburg für nachhaltige Lösungen

Nachhaltigkeit ist Zukunftsfähigkeit: 

für Gesundheit, Soziales, Wirtschaft, Gesellschaft, Klima und für uns alle

 

Ihr Psychologe Hamburg: Was ist "alt" und was ist "neu"?

Ihr Psychologe Hamburg: Wir fördern Menschen. Wir fördern Familien. Wir fördern Unternehmen. Dabei berücksichtigen wir insbesondere das Heart-Mind-Body-System


Ihr Psychologe Hamburg: Biofeedback, Vegetatives Nervensystem, Herzratenvariabilität, Herzintelligenz, Heart-Mind-Body-System, Einheit von Herz-Körper-Verstand


Wir machen den Faktencheck: "Das Heart-Mind-Body-System"

Zitat René Prior: "Menschen sind und bleiben viel öfter gesund, zufrieden und erfolgreich, wenn sie genau das entfalten, was bereits in ihnen steckt". Über 25.000 profunde und wissenschaftliche Studien bringen es an den Tag: Gesundheit, Zufriedenheit und nachhaltiger Erfolg entstehen aus dem ko-härenten Zusammenspiel von Herz, Körper und Verstand. Das Herz sendet beispielsweise im gesunden Zustand mehr Informationen zum Gehirn als umgekehrt. Eine Psychologie der Nachhaltigkeit berücksichtigt diese Erkenntnisse in Wissenschaft und Praxis. Das Ergebnis: Das Gesundheits-System, viele therapeutische Konzepte und viele Einzelkonzepte aus den Bereichen Gesundheit, Familie, Erziehung, Schule, Bildung, Sport und Wirt-schaft entsprechen oft nicht mehr dem heutigen Stand der Wissenschaft. Zum Beispiel „Vernunft“ wird in vielen Konzepten immer noch als „das korrekte Folgern durch den Verstand“ definiert und nicht als die Wahrnehmung des Ganzen und als ein wechselseitiges Zusammenspiel von biologischen, psychologischen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten“. Ich habe Ihnen eine konkrete Gegenüberstellung von "alt vs. neu" zusammengestellt. Was ist alt? Was ist neu? Machen Sie jetzt den Faktencheck:


1. Alt: Die klassische Psychologie der Krankheiten & die Behandlung von Symptomen

  • Die Vergangenheit und die Pathogenese stehen hier noch bevorzugt im Fokus der Betrachtungen
  • Nicht der ganze Mensch wird gesehen, sondern leider nur "der scheinbare kranke Anteil"
  • Nachhaltige Lösungen sind schon da, werden aber übersehen und damit nicht genutzt
  • Stattdessen erhalten Sie eine "Fremd-Diagnose" für eine passive "Be-Handlung" der Krankheit
  • Unberücksichtigt bleiben: Eine ganzheitliche Wahrnehmung, Selbstbestimmtheit, Potenziale
  • Der Mensch wird damit als "krank" angesehen und (nur) "das Kranke" wird behandelt
  • Damit bleiben die komplexen Wechselwirkungen und Zusammenhänge unbeachtet
  • Auch die Berufssprache drückt sich daher überwiegend in Krankheitsbegriffen aus
  • Es findet auch noch keine systematische, interdisziplinäre Zusammenarbeit statt
  • Eine ganzheitliche und multi- und interdisziplinäre Sicht wird oft sogar verhindert
  • Der Patient wird oft nicht vollumfassend über neue Ansätze & Methoden informiert
  • Wissenschaftliche Fragestellungen zielen daher häufig nur auf Einzellösungen ab
  • Potenziale bleiben häufig unerkannt und werden nicht oder kaum berücksichtigt
  • Damit kann es vorkommen, dass der Mensch nur "verzerrt wahrgenommen" wird (vgl. "Konfabulationen")
  • Die Wahrnehmung und die Informationsaufnahme und die Informationsverwertung sind nicht optimal
  • Die Wahrnehmung ist verzerrt, weil die "Heart-Mind-Body-System"-Wechselwirkungen unbeachtet bleiben
  • Die Folge sind explodierende Kosten durch eine drastisch steigende Verbreitung chronischer Krankheiten
  • Nur kurzfristige Lösungen bzw. eine eingeschränkte Wirksamkeit der Methoden ist an der Tagesordnung
  • Dies führt auch zu einer unzureichenden Kommunikation mit den Menschen als "Kranke, Patienten oder Klienten"
  • Der Mensch spürt häufig, dass er nicht als "ganzer Mensch" und nicht im Rahmen seines Lebenskontextes gesehen wird
  • Nur Symptome stehen im Fokus, nicht aber die Ursachen - daher sind alle Lösungen (wenn überhaupt) nur kurzfristig und nicht nachhaltig
  • Unerkannte und ungenutzte "bio-psycho-soziale Potenziale" können zur Ineffizienz und zur bleibenen Unzufriedenheit führen (siehe unten)
  • Die Kosten der Prozesse "mit den chronisch Kranken" steigen zunehmend, die Effektivität ist niedrig und nimmt mehr und mehr ab
  • Der enorme Zuwachs "von chronisch Kranken" verlangt nach neuen und ganzheitlich wirksamen Methoden und nach einem achtsamem Umfeld und damit zugleich auch nach kosteneffizienten und menschlichen Lösungen
  • Gesundheit, Soziales und Wirtschaftlichkeit stehen überwiegend (noch) im konfliktbehafteten Gegensatz zueinander.


2. Neu: Eine ganzheitliche, interdisziplinäre & nachhaltig ausgerichtete Psychologie

  • Die Gegenwart und ein ziel- und lösungsorientiertes Vorgehen stehen im Fokus
  • Die Berufssprache fokussiert daher im Schwerpunkt auf Potenziale und Ressourcen
  • Der ganze Mensch wird gesehen und seine Potenziale und Stärken werden aktiv gefördert
  • Der Blick ist ganzheitlich ausgerichtet und es erfolgt eine einheitliche Ausrichtung des "Heart-Mind-Body-System"
  • Kohärente und nachhaltige Lösungen können gefördert und in den Alltag und ins Leben optimal integriert werden
  • Auch wissenschaftliche Fragestellungen zielen von Beginn an auf ganzheitliche und interdisziplinäre Lösungen ab
  • Insbesondere die komplexen Zusammenhänge und Wechselwirkungen werden mit einbezogen und berücksichtigt
  • Verschiedene Disziplinen und Fachbereiche arbeiten im Sinne der Nachhaltigkeit multi- und interdisziplinär zusammen
  • Dabei ist es wesentlich, ein ganzheitliches Verständnis von Menschen, Familien, Organisationen und Unternehmen zu gewinnen
  • Die Potenziale des "erweiterten bio-psycho-sozialen Modells" werden erkannt, genutzt, gefördert und integriert (siehe Video unten)
  • Gesundheit wird in allen Bereichen grundsätzlich "als Ressource und als Erfolgsfaktor" erkannt, gelebt und aktiv gefördert
  • Eine Medizin und eine Psychologie der Ursachen und eine ressourcenorientierte Haltung wird gefördert
  • Die Körper-Geist-Seele-Einheit und deren Funktionen wird als solche wahrgenommen und gelebt
  • Gesundheit + Soziales + Wirtschaftlichkeit werden in ihren Zusammenhängen betrachtet
  • Die aktuellen Erkenntnisse der Gehirnforschung und Neurobiologie werden einbezogen
  • Nachhaltige Forschungsdesigns in Wissenschaft und Praxis werden angewendet
  • Ein strategische und ein integratives Prozessmanagement finden Anwendung
  • Achtsamkeit und Präsenz als Erfolgsfaktoren finden Anwendung
  • Selbstwirksamkeit und Synergien werden gefördert
  • Nachhaltigkeit fördert Zukunftsfähigkeit
  • Eine achtsame Sprache wird praktiziert
  • Selbstorganisation wird möglich
  • die Kunst des Liebens (lernen)
  • vom Haben zum Sein.


3. Alt & Neu verbinden: für Gesundheit, Familie, Bildung, Beruf, Wirtschaft, Sport

Die Notwendigkeit, unsere Gesellschaft auf allen Ebenen zukunftsfähig umzubauen, wird in der heutigen Zeit deutlicher denn je. Dafür braucht es praxisorientierte, effektive und nachhaltige Konzepte. Wir fördern Menschen, Familien und Unternehmen und zeigen nachhaltige Lösungen und eine Schritt für Schritt - Anleitung auf. In meiner Beratung erfahren Sie: 

  • Was ist eine Wissenschaft und Praxis der Nachhaltigkeit und warum ist Nachhaltigkeit zugleich auch Zukunftsfähigkeit?
  • Warum sind schulenübergreifende, interdisziplinäre und nachhaltige Lösungen so einfach und wirksam? 
  • Was sind die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDG‘ s der UN, siehe Video unten)?

Nachhaltigkeit fördert Zukunftsfähigkeit. Zukunftsfähigkeit fördert nachhaltige Lösungen - und das für alle Lebensbereiche: Die globalen Nachhaltig-keitsziele bilden einen gemeinsamen Kompass für Politik, Staat, Wirtschaft, für die Zivilgesellschaft und für jede Einzelperson. Gemeinsam können wir uns für einen weltweiten Fortschritt im Einklang mit nachhaltiger Wirtschaft, sozialer Gerechtigkeit, nachhaltiger Gesundheit und mit ökologischen Grenzen einsetzen (vgl. Video: "Nachhaltige Entwicklungsziele" der UN - der Vereinten Nationen, siehe weiter unten).

Eine neue Psychologie der Nachhaltigkeit und ein interdisziplinärer Ansatz ermöglichen für die Umsetzung höchste Effektivität und nachhaltige Leistungen aus der Praxis für die Praxis (vgl. auch die Werte und die Strategie der Weltgesundheitsorganisation, WHO). Biologische, psychologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte werden zum Beispiel im Rahmen eines ganzheitlichen Modells in Ihren ganzheitlichen Zusammenhängen und in ihren komplexen Wechselwirkungen betrachtet. Wir machen so aus Einzellösungen moderne, effektive und nachhaltige Gesamtlösungen. Der ganz besondere Vorteil: Ganzheitliche Konzepte können die Realität in allen Bereichen wesentlich besser und genauer abbilden.

Das besondere PLUS: Achtsamkeit, Meditation, Bewegung, Ernährung, Biofeedback, Sport, Leistungssport und Mentaltraining ergänzen das Angebot in hervorragender Weise, denn von Natur aus wirken Körper und Verstand immer als Ganzes zusammen. So können u.a. Wahrnehmung, Konzen-tration, Aufmerksamkeit, Bewusstsein, Intuition, Kreativität, Intelligenz, Leistungsfähigkeit und Teamgeist nachhaltig gefördert werden.

Weitere Informationen zu den einzelnen Praxis- und Anwendungsfeldern finden Sie hier:


3. Schule, Lernen, Bildung

4. Personal, Führung, Wirtschaft

5. Mentaltraining, Sport, Biofeedback

6. Wissenschaft der Achtsamkeit


Weitere Leistungen für Einzelpersonen und Gruppen:

Stellen Sie Ihre Fragen jetzt im Chat oder hinterlassen Ihre Nachricht: 

Gern beantworte ich im Chat Ihre Fragen oder (falls gerade im Gespräch) hinterlassen Sie mir gern eine kurze Nachricht: Hier geht es zum Chat

Das PLUS: Simultan-Erfassung + Simultan-Diagnostik + Simultan-Therapie

Gesundheit ist weit mehr als die Abwesenheit von Krankheit: Gesundheit entsteht aus der Einheit von Körper, Geist und Seele. Hier liegt der Fokus auf Ganzheit und Einheit und auf den komplexen Zusammenhängen und Wechselwirkungen. Dies ermöglicht eine Simultan-Erfassung, Simultan-Diagnostik und Simultan-Therapie. Wir legen daher u.a. das neue und erweiterte bio-psycho-soziale Modell der WHO (der Weltgesundheitsorganisation) zugrunde. 

Das bio-psycho-soziale Modell & Entwicklungen in der Medizin  

Gesundheit ist weit mehr als die Abwesenheit von Krankheit: Das bio-psycho-soziale Modell und die Entwicklung der Wissenschaft für Gesundheit und Erfolg


Ihr Psychologe Hamburg: Wir unterstützen und leben eine neue Psychologie und damit neue und effektive Lösungen für Gesundheit, Partnerschaft, Familie, Erziehung, Beruf, Wirtschaft


Gesundheit ist weit mehr als die Abwesenheit von Krankheit: Gesundheit entsteht aus der Einheit von Körper, Geist und Seele. Hier liegt der Fokus auf Ganzheit und Einheit und auf den komplexen Zusammenhängen und Wechselwirkungen. Dies ermöglicht eine Simultan-Erfassung, Simultan-Diagnostik und Simultan-Therapie - für Partnerschaft, Familie, Erziehung, Schule, Bildung, Studium, Bewegung, Ernährung, Sport, Bildung, Beruf, Führung, Teamentwicklung, Organisation und Wirtschaft. Wir legen daher u.a. das neue und erweiterte bio-psycho-soziale Modell der WHO (der Weltgesundheitsorganisation) zugrunde - inklusive der Wirkungen von Globalisierung und Digitalisierung. Mehr: Siehe "Über mich" ...
 

Leistungen im Überblick:     


Beratung & Therapie:

* für Privatpersonen
* für Paare, Familien, Erziehung

* für Kinder, Schüler, Jugendliche

* für Akademiker und Berufstätige

* für Mitarbeiter und Führungskräfte

* für Gruppen, Teams, Unternehmen

* für Sportler, Leistungssportler

* für Künstler, Musiker, Sänger

* für Kleingrupppen und Gruppen

* für Hochbegabte / Hochsensible

* und für nachhaltige Projekte in sozialen und wirtschaftlichen Unternehmen.

Alle Potenziale fördern:

* für eine nachhaltige Beratung & Therapie

* für ein freies & selbstbestimmtes Leben
* für die Entwicklung der Persönlichkeit
* für Gesundheit, Zufriedenheit, Erfolg
* für Partnerschaft, Familie, Erziehung
* für Liebe, Lernen, Konzentration, Schule
* für Hochsensibilität, Hochbegabung
* für Bildung, Studium, Beruf, Führung
* für Sport, Leistungs- & Spitzensport
* für ein effektives Mentaltraining 
* für Bewegung, Ernährung, Achtsamkeit
* für Biofeedback + Meditation.

Wissenschaft & Praxis:

* Eine nachhaltige Wissenschaft & Praxis       * Ein Faktenchek: alte Wissenschaft & neue Wissenschaft im Vergleich (siehe unten)
* Eine interdisziplinäre Wissenschaft und Praxis für WIN-WIN-WIN-Lösungen für Mensch, Familie und Wirtschaft
* Reden reicht nicht: Wir handeln nachhaltig  für Gesundheit und Erfolg in der Praxis
* ein schulenübergreifendes Denken und Handeln & ein integratives, effektives, nach- haltiges Vorgehen für Gesundheit & Erfolg  
* Plus: Biofeedback, Achtsamkeit, Meditation.



Der besondere Fokus: Lösungen aus der Mitte

Leitbild von Ihrem Psychologen Hamburg, Psychotherapeuten Hamburg, Wirtschaftspsychologen Hamburg, Sportpsychologen Hamburg

Neue Lösungen durch eine Berücksichtigung der bio-psycho-sozialen Zusammenhänge und Wechselwirkungen (mehr: Mein Leitbild)

Eine neue Psychologie der Nachhaltigkeit  

Was ist Nachhaltigkeit?
Wie geht nachhaltige Gesundheit für alle?
Wie fördert eine NEUE PSYCHOLOGIE DER NACHHALTIGKEIT Gesundheit, Familie, Beruf und Wirtschaft?
Warum sind: Freiheit, Selbstbestimmung, Achtsamkeit, Menschlichkeit und nachhaltiger Erfolg im Leben so wichtig?
Wie nachhaltiger Erfolg im Leben, in der Partnerschaft, in der Erziehung, im Beruf, als Führungskraft und als Unternehmer möglich?

Wir machen den Faktencheck: Gemeinsam beantworten wir Ihre ganz persönlichen Fragen und die Fragen des Lebens

    

Nachhaltigkeit und nachhaltige Ziele der Vereinten Nationen (UN)

René Prior - Ihr Psychologe Hamburg für nachhaltige Lösungen unterstützt die nachhaltigen Entwicklungsziele der UN - Beispiel: 17 nachhaltige Entwicklungsziele 

Eine neue Psychologie Hamburg fördert Nachhaltigkeit: "Ich unterstützte nachhaltige Entwicklungsziele für Gesundheit, Soziales, Wirtschaft" (Beispiel-Video "Brot für die Welt")


Die Basis: Das Konzept der Nachhaltigkeit der UN

Globalisierung und Digitalisierung bieten uns ganz neue Möglichkeiten. Aber WIE und WOFÜR wollen wir diese Möglichkeiten nutzen?  

Die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (SDG‘s) der Vereinten Nationen bilden einen gemeinsamen Kompass für Politik, Staat, Wirtschaft und Zivil-Gesellschaft. Sie stehen für einen weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und ökologischen Grenzen (siehe Video oben: "Nachhaltige Entwicklungsziele" der Vereinten Nationen).

Nachhaltigkeit ist Zukunftsfähigkeit: Die Notwendigkeit, unsere Gesellschaft auf allen Ebenen zukunftsfähig umzubauen, wird in der heutigen Zeit deutlicher denn je. Dafür braucht es praxisorientierte, effektive und nachhaltige Konzepte. Wir fördern Menschen, Familien und Unternehmen und zeigen nachhaltige Lösungen und eine Schritt für Schritt - Anleitung auf. 

Was sind die grundlegenden Voraussetzungen für nachhaltige Lösungen? Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit erfordern Selbstbestimmung, Frei-heit und Freiraum, um sich selbst auszuprobieren und sich selbst zu erkennen. Fakt ist: Wir lernen Nachhaltigkeit, Zukunftsfähigkeit und nachhaltige Lösungen leider nicht in der Schule, oft nicht im Elternhaus oder in Ausbildung und Beruf. Selbst im Studium und an der Universität sind nach-haltige Lösungen noch nicht selbstverständlich. Ob im Privaten, in der Familie, im Beruf, in der Wirtschaft oder in der Gesellschaft: Ohne die Idee der Nachhaltigkeit und ohne den Fokus auf "Zukunftsfähigkeit" und ohne die konsequente Umsetzung sind weltweite Krisen - wie die Klima-Krise, Corona-Krise, Wirtschafts-Krisen, Euro-Krisen, soziale Krisen, Flüchtlingskrisen und weitere Krisen - jederzeit wieder möglich und wahrscheinlich. 

Erprobte Lösungswege 

Eine nachhaltige Wissenschaft und Praxis ermöglicht nachhaltige Lösungen und die Anwendung neuer Erkenntnisse für die Praxis: 

Die Wissenschaft ist ein fortlaufender Prozess. Der erste Schritt besteht darin, die "alten Erkenntnisse aus der Vergangenheit" als alt zu erkennen und als "nicht mehr zeitgemäß" zu betrachten und durch "neue und aktuelle Erkenntnisse" zu ersetzen (vergleichbar damit, dass Sie Ihren PC regelmäßig "udpaten" und so für ein reibungsloses und sicheres Surfen im Internet sorgen). Früher wurden beispielsweise die Themen Natur, Klima, Gesundheit und Wirtschaft noch als Gegensätze und nicht als ganzheitliche und sich ergänzende Faktoren betrachtet. Wir brauchen daher neue, innovative, kreative und integrative Denkmodelle für komplexe Lösungen. Wir leben damit Gesundheit, Soziales und Wirtschaft neu. 

Die Gehirnforschung hat beispielsweise verschiede Formen des Denkens definiert. In einem Satz formuliert:

"Vernunft ist nicht das korrekte Folgern durch den Verstandes, sondern die Wahrnehmung des Ganzen". 

            Zitat: Carl Friedrich von Weizsäcker, Physiker und Friedensforscher, Bruder des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker


Ihr Psychologe Hamburg und Psychotherapeut Hamburg: Eine neue Art zu Denken und eine nachhaltige Wissenschaft und Praxis ist erforderlich für Gesundheit, Familie, Wirtschaft


Neues Denken für Psychologen Hamburg, Psychotherapeuten Hamburg, Wirtschaftspsychologen Hamburg, Kinderpsychologen Hamburg, Verhaltenstherapeuten Hamburg


Video: "Lineares Denken und komplexes Denken im Vergleich"

Was ist lineares Denken? Was ist kompliziertes Denken? Was ist ganzheitliches und komplexes Denken? Eine Differenzierung der verschiedenen Formen des Denkens ist essentiell. Eine Wahrnehmung des Ganzen ermöglicht es, ein ganzheitliches Bild der Wirklichkeit zu erhalten (siehe Video: Verschiede Formen des Denkens). In meiner Beratung zeige ich daher einfache, klare und effektive Lösungswege auf. Sie lernen Schritt für Schritt eine ganzheitliche Wahrnehmung einzunehmen und zu praktizieren. 

Auch viele soziale Bereiche wie Partnerschaft, Familie, Erziehung, Bildung, Schule, öffentliche Ämter und Einrichtungen und soziale Organisationen bedürfen einer neuen Ausrichtung unter Einbeziehung der Erkenntnisse einer ganzheitlichen und nachhaltigen Wissenschaft und Praxis und unter Berücksichtigung der neue Erkenntnisse. Die Themen Gesundheit, Soziales und Wirtschaft werden daher nicht mehr einzeln oder gar als Gegensätze betrachtet, sondern von Beginn an als ganzheitliche und sich positiv ergänzende Faktoren im Sinne der Nachhaltigkeit.

Die Gehirnforscher sagen zum Beispiel:  "Das Gehirn wird so, wie wir es benutzen". Gerald Hüther schreibt:

"Wenn das Gehirn eines Menschen sich so entwickelt, wie es gebraucht wird und bisher gebraucht wurde, dann stellt sich die Frage, wie wir eigentlich mit unserem Gehirn umgehen müssten, damit es zur vollen Entfaltung der in ihm angelegten Möglichkeiten kommen kann."


Die aktuelle Neurobiologie
und die aktuelle Gehirnforschung zählen heute mit zu den zukunftsorientiertesten und innovativsten Wissenschaften des 21. Jahrhunderts. Heute können wir dem Gehirn quasi von innen heraus "beim Denken zuschauen". Was passiert aber, wenn wir eine nachhaltige Wissenschaft und Praxis nicht kennen oder nicht nutzen? Was passiert, wenn wir die "alten Erkenntnisse" nicht als "alt" wahrnehmen? Was sind die möglichen Folgen?

Die Antwort von Dr. Benedikt Herles, Start-up-Investor, in dem Buch "Zukunftsblind" folgendermaßen beschrieben: 

"Zukunftsblind - Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren. Wir unterschätzen die Wucht des Wandels und verkennen die gesellschaftlichen und sozialen Risiken einer folgenreichen Zeitenwende. Sie müssen für eine lebenswerte Zukunft kämpfen. Denn nicht der technologische Fortschritt ist das Problem, sondern was wir daraus machen."
Ohne eine Nutzung der aktuellen Erkenntnisse
einer nachhaltigen Wissenschaft und Praxis steht die gesamte Gesellschaft - global, international, national und regional - immer öfter vor einer Zerreißprobe (siehe Video, Dr. Benedikt Herles, im Blog auf dieser Homepage). Nutzen Sie die Chancen nachhaltiger Konzepte und gestalten Sie die Zukunft nachhaltig erfolgreich mit. Erfahren Sie mehr und lassen Sie sich von Kurz-Videos zum Thema Nachhaltigkeit inspirieren und diskutieren Sie auf Wunsch auch gern mit im Blog: Hier geht es: zum Blog  

Wählen Sie hier Ihr Anwendungsfeld direkt aus: 


3. Schule, Lernen, Bildung

4. Personal, Führung, Wirtschaft

5. Mentaltraining, Sport, Biofeedback

6. Wissenschaft der Achtsamkeit

Weitere Leistungen für Einzelpersonen und Gruppen:


Sie haben Fragen?

Gern beantworte ich im Chat Ihre Fragen oder (falls gerade im Gespräch) hinterlassen Sie mir gern eine kurze Nachricht: Hier geht es zum Chat


Psychologe Hamburg, Psychologen Hamburg, Psychologie Hamburg, Psychotherapeut Hamburg, Psychologe, Psychologie, Verhaltenstherapeut Hamburg, Kinderpsychologe Hamburg

René Prior - Ihr Psychologe Hamburg & Psychotherapeut Hamburg - Gehirnforschung und Entfaltung der Potenziale 


Ihr Psychologe Hamburg: Was sagen meine Kunden?

Was sagen meine Kunden? Zitat: "Sehr geehrter Herr Prior, schon im Rahmen der ersten Schnupperstunde muss ich sagen, dass Sie mir die Augen geöffnet haben und ich die Dinge, die ich bisher für "unerklärlich" hielt, nun verstehen kann. Ich danke Ihnen vom ganzen Herzen für das erste tolle Gespräch!!" (Feedback eines Kunden). Weitere Feedbacks meiner Kunden finden Sie hier: Feedbacks meiner Kunden

Das Plus: Geprüfte Verfahren, Biofeedback, Achtsamkeit


Was ist Biofeedback?

Biofeedback beschreibt die Fähigkeit, Reize wahrzunehmen und auf diese Reize mehr oder weniger bewusst und angemessen zu reagieren. Ein Biofeedback gibt umgehende Rückmeldungen über die Wechselwirkungen von Wahrnehmung, Denken, Fühlen und Handeln und über die entsprechenden Reaktionen der Funktions- und Regulationssysteme im Körper. Mittels spezieller Biofeedback-Systeme lernt man somit seinen Körper und Geist bewusst(er) auszurichten und zu steuern.

Zudem ist es möglich die Ergebnisse und Fortschritte einer Therapie oder eines Trainings über ein Biofeedback evidenzbasiert und damit wissenschaftlich fundiert und transparent aufzuzeigen. Über 22.000 Studien weltweit (Stand 2020) belegen beispielsweise den Nutzen des VNS / der HRV als Biofeedback-Methode (VNS = Vegetatives Nervensystem, HRV = Herzratenvariabilität).

Biofeedback ist beispielsweise bei ADS / ADHS, Konzentrationstraining, Aufmerksamkeitsförderung, Gedächnistraining, Entspannung, Mental-Training, Herztraining, Hochsensibilität, Steigerung von Kreativät und Körperwahrnehmung, für eine Leistungsförderung und für viele weitere Situationen sehr hilfreich.


Was ist eine Biofeedback-Messung:

Eine Biofeedback-Messung ermöglicht es, die Komplexität hochentwickelter Systeme und deren lebendigen Dynamiken messbar und sichtbar zu machen: Wichtige Themen und Stichworte lauten in diesem Zusammenhang:

  • Autonome Funktionsdiagnostik
  • Vegetatives Nervensystem
  • Herzratenvariabilität
  • Regulative und ganzheitlich-integrative Methoden
  • Bio-psycho-soziale Betrachtungen
  • Wissenschaftliche und evidenzbasierte Verfahren.


Beispiel "HRV-Analyse":

Die HRV Analyse (Analyse der Herzratenvariabilität) zeigt einfach, schnell und wissenschaftlich anerkannt wie unser Vegetatives Nervensystem (VNS) funktioniert. Das VNS mit seinen beiden Hauptnerven Sympathikus und Parasympathikus, kann man als eine übergeordnete Steuerzentrale im Körper beschreiben, welche untergeordnete Prozesse wie z.B. Konzentration, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Intelligenz, Blutdruck, Atmung, Herzfrequenz, Immunsystem, Hormon- und Verdauungssystem und  Energiebereitstellung etc. steuert und reguliert.

Das Wesentliche einer neuen Psychologie der Nachhaltigkeit in einem Satz lautet:    
                            

"Wenn ein übergeordnetes System untergeordnete Systeme steuert und reguliert, dann ist die Regulationsfähigkeit des übergeordneten Systems der wichtigste diagnostische Parameter für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und nachhaltigen Erfolg." (Zitat: René Prior, Kaufmann für Medizintechnik und Dipl.- Psychologe für einfache, effektive und nachhaltige Lösungen)


Eine Biofeedback-Messung über die HRV-Analyse ermöglicht es, die Regulationsfähigkeit komplexer Systeme zu erkennen und zu fördern. Ein wesentliches Hauptziel kann darin gesehen werden, dass das innere Milieu des Körpers an externe und interne Belastungen (Reize) optimal angepasst und eine optimale Funktions- und Leistungsfähigkeit des Gesamtorganismus ermöglicht wird. Grundlegende und neue Erkenntnisse für eine nachhaltige Gesundheit und für nachhaltigen Erfolg im Sinne des bio-psycho-sozialen Modells werden so möglich.

Das Thema Biofeedback findet allgemein in Wissenschaft und Praxis immer mehr Beachtung, z.B. in den Fachbereichen Gesundheit, Schule, Bildung, Sportwissenschaften, Konzentrationstraining, Leistungssport, Leistungsdiagnostik, Mitarbeiter und Führungskräfte-Training, Training von Polizisten, Training von Soldaten, Personal-Entwicklung, Potenzialförderung, Stressmanagement und insbesondere bei der richtigen Balance von Aktivität und Erholung und damit für eine effektive Trainingssteuerung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Mentaltraining, Sport, Biofeedback

Termin buchen oder "Online-Live-Chat" starten

Und so können Sie einen Termin buchen oder im "Online-Live-Chat" Ihre Fragen stellen:
1.
Hier können Sie Ihren Termin persönlich buchen. Nutzen Sie dafür gern meine Kontaktdaten auf der Seite Kontakt: Kontakt
2. Termin über meinen "Online-Terminkalender" selbst auswählen und online buchen: Hier geht es zum "Online-Terminkalender"   
3. Sie möchten vorab bezahlen und so noch mehr Zeit für das persönliche Gespräch haben? Dann buchen Sie über den "Online-Shop".
4. Sie haben Fragen? Dann stellen Sie Ihre Fragen vorab im "Online-Live-Chat" oder hinterlassen mir dort einfach eine kurze Nachricht.


Ich bin Ihr Psychologe Hamburg und ihr Psychotherapeut Hamburg  

Ich lade Sie jetzt zum Schnuppertermin ein: Schnuppertermin

Hier können Sie meine Kundenbewertungen auf Google einsehen: Kundenbewertungen

Ich freue ich auf Ihren Kontakt und auf Ihren Besuch. Herzlich willkommen 

René Prior 

Ihr Psychologe Hamburg, Psychologen Hamburg, Psychologie Hamburg, Psychotherapeut Hamburg, Therapie Hamburg, Verhaltenstherapeut Hamburg, Psychotherapie Hamburg, Psychologe Hamburg Wandsbek

Ihr Psychologe Hamburg für nachhaltige Lösungen


Sie finden mich im Internet unter folgenden Stichwörtern:

Psychologe Hamburg, Psychologen Hamburg, Psychologie Hamburg, Wirtschaftspsychologie Hamburg, Hypnose Hamburg, Hypnotherapeut Hamburg, Mentaltraining Hamburg, Kinderpsychologe Hamburg, Supervision Hamburg, Gesprächstherapie Hamburg, Gesprächstherapeut Hamburg, Verhaltenstherapie Hamburg, Verhaltenstherapeut Hamburg, Sportpsychologe Hamburg, Erziehungsberatung Hamburg, Psychoanalyse Hamburg, Psychoanalytiker Hamburg, Partnerschaftsberatung Hamburg, Eheberatung Hamburg, Scheidungsberatung Hamburg.


Gelistet bei: https://www.csearch.de/

Gelistet bei: https://docinsider.de

Gelistet bei: https://kikudoo.com/rene-prior-ihr-psychologe-hamburg-fur-nachhaltige-losungen

Gelistet bei: https://www.psychomeda.de/therapeuten/psychologe/rene-prior-hamburg--1763.html

Gelistet bei: https://www.superprof.de/rene-prior-ihr-psychologe-hamburg-gesundheit-partnerschaft-familie-schule-bildung-beruf.html

https://koomio.com/geschaeft/ren-prior-ihr-psychologe-hamburg-fuer-nachhaltige-loesungen-eickhoffweg-hamburg


Was Sie in meiner Beratung erwarten dürfen

  • Eine hohe Beratungsqualität und eine solide Ausbildung, stete Weiterbildung, langjährige Praxiserfahrung und interdisziplinäre Projekte und Kooperationen, u.a. mit Universitäten, Kliniken, Ärzten, Pädagogen, Schulen, Sportlern und sozialen und wirtschaftlichen Unternehmen
  • Freude und Begeisterung für meine Arbeit und für das, was ich tue
  • Faire Preise und ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Hohe Transparenz, Achtsamkeit und Wertschätzung
  • Individuelle Begleitung nach Ihren Wünschen
  • Ein zielorientiertes, effektives und nachhaltiges Vorgehen
  • Einbindung Ihres Partners, Ihrer Familie, Ihres Kindes, Ihrer Kinder
  • Die Möglichkeit der Beratung auch bei Ihnen vor Ort
  • Flexible und diskrete Zahlungsmöglichkeiten
  • Helle und freundliche Praxis-Räume
  • Mehr über mich: über mich.


Warenkorb

Psychomeda-Zertifikat